Lindtneria leucobryophila

Lindtneria leucobryophila (Henn.) Jülich, Persoonia 9(3): 418 (1977)
= Lindtneria panphyliensis Bernicchia & M.J. Larsen, in Larsen & Bernicchia, Mycotaxon 37: 350 (1990)

 
 
 
 
 
  •  Frk. unter feuchtem Laubholz  
  •  Frk. sehr weich und gebrechlich  
 
  •  mit Tendenz zum gilben  
  •  Frk. warzig-noppig 
  •  im oberen Bereich mit herauswachsenden Hyphenenden
 
  •   herauswachsende Hyphenenden unter dem Mkroskop
  •  Hyphenenden mit großen Schnallen und Bogenschnallen
  •  Sporen:   6,5 - 9 x 4,1 -5,5 µm
 Erstfund für NRW am 23.07.2013 leg: H.Bender, det: F.Dämmrich,
 
Gefunden: unter Laubholzast am Boden, Mönchengladbach am 23.04.2019, MTB 4804/2, (Volksgarten)
 
leg. det. H.Bender