Ascobolus albidus
Ascobolus albidus P. Crouan & H. Crouan, Annls Sci. Nat., Bot., sér. 4 10: 193 (1858)

Home
zurück
 
 
 







 


 



Gefunden: am 22.12.2015 in MTB 4804/2 Mönchengladbach auf Pferdedung
Asci: 113 - 149 x 13 - 29 mµ
Sporen: 22 - 25,3 x 9,6 - 12 mµ

Bei Zucht in Behältnissen verfärben sich die Frk. gerne von weiß nach blaß braun!